▷▷▷▷                                                                                    ▷▷▷▷                                        

// Kunst

// Klassen

 

6cF / 5cF / 6aF

6bF / 5aF / 9aR

 

 

// Tape Art

// Ricky [9aR]

Tape Art ist eine relativ junge Form der Street-Art, eine neue Art den öffentlichen Raum zu gestalten. Sie ist eine Alternative zur Spraydose in der Graffiti-Szene. Anhand verschiedener Künstlerbeispiele wird den Schülerinnen und Schülern die wichtigsten Fakten des Materials, die Technik des Klebens und die Intention dieser Kunstform erklärt. Sie erproben das neue Material nach technischen und gestalterische Besonderheiten. Nach einer kurzen Vorübung erstellen die Schüler selbst eigene Bilder und Porträts aus Klebebändern. Hauptsächlich haben sie Isolierband, Klebefolie, Gewebeband, PVC-Band und Kreppband verwendet. Der Arbeitsauftrag wurde im ganzen Kunstraum auf Wänden, Türen, Schränken, Stühlen und an den  Fenster umgesetzt. Sie haben es geschafft ihre Vorstellungen und Motive auf das wesentliche zu reduzieren. Es sind hervorragende, farbenfrohe Muster, Porträts und Grafiken entstanden. Die Arbeiten konnten während dem Tag der offenen Tür an der Bachschule am 19. November 2016 näher betrachtet werden.

// Gülscher [9aR]

// Characters

Comics und Zeichentrickfiguren [Characters] sind fest in der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen verankert. Sie sind ein Teil der Alltags-kultur und auf T-Shirts, Ansichtskarten, im Fernsehen in der Werbung und bei den Grafikern sehr beliebt. Die Schülerinnen und Schüler haben einen Einblick in gestalterische Möglichkeiten erhalten, eine Zeichentrickfigur- Character zu gestalten. Nach der Bildbetrachtung haben sie verschie- dene Merkmale eines Characters erkannt und selbstständig unter Berück-

sichtigung dieser Merkmale eigene Figuren ausgedacht und gezeichnet. Mit dem Bleistift wurde zuerst eine Skizze angefertigt, mit dem Fineliner finalisiert und zum Schluss mit Bunt,- und Filzstiften ausgemalt

// Alltagsgegenstände

Alltagsgegenstände zum Leben erwecken. Scheren, Flaschenöffner, Wäscheklammern, Bürsten sind Dinge die uns im Alltag ständig begeg-

nen. Die Schülerinnen und Schüler hatten die Aufgabe diese oder mitge-

brachte Gegenstände aus ihrem Alltag zu verwandeln und sie zum Leben zu erwecken. Durch die zeichnerische Erweiterung haben die Schülerin-

nen und Schüler neue Formen entdeckt und den Gegenständen eine Identität gegeben.

// Anglerfisch

// Yozkan [6aF]

Schülerinnen und Schüler gestalten ein Lebewesen aus der Tiefsee und erfahren etwas über die verborgene Welt der Anglerfische, ihre Fortpflan-

zung und die leuchtende Anglerute die nur das Weibchen zum Beutefang nutzt. Die Schülerinnen und Schüler haben erst eine Skizze mit Bleistift und Fineliner erstellt und im Anschluss auch aus farbigem Tonpapier, Stoff- und Papierresten Tiefsee-Anglerfische gestaltet.

// Danzeng [6aF]

// Pop Up

 

Nachdem die Schülerinnen und Schüler die Funktionsweise einer dreidimensionalen Faltschnittkarte kennen gelernt hatten, sind eigene und einzigartige  [Pop-up-Karte] entstanden.

// Lesezeichen

 

Salma [5cF] // Lejla [5aF]
Sara [5aF] // Robin [5cF]

// Linien

Schülerinnen und Schüler vervollständigen frei und fantasievoll die vorgegebenen Linien.

// Monster

// Francesco [5aF]
// Sevgi [5aF]

// Tiercollagen Klasse 5cF

 

 

 

// Robin
// Oleg
// Aylin
// Luis
// Yassin
// Hazen

// Kunst // Alle Texte // Fotos: S.Ramic [Bachschule]

▷▷▷▷                 ▷▷▷▷                

......................................

    Elternsprechtag

    [16.02.18 von 15 bis 19 Uhr]

......................................

    KOMPO 7 // R7

    [19.02.18 bis 21.02.2018]

......................................

    Talentwerkstatt R8

     [12.03.18 bis 23.03.18]

......................................

    Unterrichtsende

    nach der 3. Stunde

     [23.03.18]

......................................

    Osterferien

    [26.03.18 bis 07.04.2018]

......................................

    Elternabend

     [10.04.18 // 19 Uhr]

......................................

    Betriebspraktikum

    in Orlèans

     [13.04.18 bis 22.04.18]

......................................

    Girls and Boys Day

    [26.04.18]

......................................

    Feiertag

    Tag der Arbeit

     [01.05.18]

......................................

    Feiertag

    Christi Himmelfahrt

     [10.05.18]

......................................

    Ramadan

    [16.05.18]

......................................

    Feiertag

    Pfingsmontag

     [21.05.18]

......................................

    gOFit

    Pfingsmontag

     [25.05.18 und 26.05.18]

......................................

    Feiertag

    Fronleichnam

     [31.05.18]

......................................

    Aktionswoche

    [04.06.18 bis 08.06.18]

......................................

    vocatium Messe

    [05.06. bis 06.06.18 // 8.30 h]

......................................

    Operntage

    [11.06. bis 15.06.18]

......................................

    Projektwoche

    [18.06. bis 21.06.18]

......................................

    Unterrichtsende

    nach der 3. Stunde

     [22.06.18]

......................................

    Sommerferien

    [25.06.18 bis 03.08.2018]

......................................

     Übersicht

     Ferien und Feiertage

 

       [mehr]

......................................

    Abschlussfeier

       der  Klassen

       PuSch9, 9aH, 9bH, 9cH,

       10aR und 10bR

 

       [mehr]

......................................

     Aktion

     "saubere Schule"

 

       [mehr]

......................................

     Bachschule erhält

     das Gütesiegel

        für erfolgreiche Konzepte

        für den Übergang Schule – Beruf

 

       [mehr]

......................................

     Bachschule

     erhält den DFB-

     Integrationspreis

 

       [mehr]

......................................

......................................

▷▷▷▷                 ▷▷▷▷                

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bachschule-Offenbach